Das wichtigste öffentliche Nahverkehrsmittel Ägyptens sind Taxis. Diese bestimmen auch das Strassenbild in den Städten, ebenso wie auf den Überlandstrassen. Die Fahrzeugflotte besteht zum überwiegenden Teil aus Peugeot 504 Breaks und Limousinen. Ausserdem stehen immer noch einige 404, Fiat 1500 und sogar einige Dieselheckflossen im Einsatz. Die Taxis unterscheiden sich nach unterschiedlichen Kotflügelfarben, je nach Stadt in der sie im Dienst stehen. Aufgrund des grossen 504 Bestandes im Land, hat sich eine regelrechte Ersatzteilnachfertigungsindustrie entwickelt. Viele Teile sind problemlos auf den Märkten und in spezialisierten Geschäften in Kairo erhältlich. Dieser grosse 504 Markt dürfte auch der Grund sein, für die regelmässig unter dem Schweibenwischer gefundenen Visitenkarten, welche manchen 504 Fahrer in Europa freundlich dazu auffordern wollen, sein Fahrzeug doch gegen geringes Entgelt nach Nordafrika verschiffen zu lassen...

Taxi Luxor

Taxi Kairo

Taxi Assuan

Wüstentaxi in Dahab / Sinai

 

home